Regelmäßige Beiträge für die Fachwelt

Hinweis: Auf Artikel aus 2011 und früher wird hier nur noch hingewiesen (ohne PDF)


Die Reinkarnation der Pensionszusage — Teil 2:
Risiko-Management und intelligente Kapitalanlage
Jürgen Pradl, Kevin Pradl
GStB 10/2019, Seite 367

mehr...

Hinweis: Teil 3 folgt in der November-Ausgabe


Die Reinkarnation der Pensionszusage — Teil 1:
Das Steuersparpotenzial muss nur gehoben werden
Jürgen Pradl, Kevin Pradl
GStB 09/2019, Seite 343

mehr...


FG Köln zeigt sich «gnadenlos» bei Übertragung einer Pensionszusage auf einen Pensionsfonds
Jürgen Pradl, Kevin Pradl
GStB 06/2019, Seite 206

mehr…


BFH sorg für Paukenschlag:
Wertgleiche Umstellung von Pensionszusagen und vieles mehr...
Jürgen Pradl, Kevin Pradl
GStB 05/2019, Seite 187

mehr…


Reformbedarf bei § 6a EStG:
Gesetzgeber gerät immer mehr unter Druck
Jürgen Pradl
IWW 08/2018, Seite 293

mehr…


Die Renaissance der Renter-GmbH - Teil 2
Übertragung der Pensionszusage auf eine Rentner-GmbH: Diese Fallstricke müssen Sie kennen!

Jürgen Pradl
GStB 08/2017, Seite 302

mehr…


Die Renaissance der Renter-GmbH - Teil 1
Nun also doch kein Zufluss von Arbeitslohn!

Jürgen Pradl
GStB 05/2017, Seite 194

mehr...


Kapital statt Rente - ein Weg gegen explodierende Pensionsrückstellungen
Jürgen Pradl
GStB 10/2016, Seite 373

mehr...


Das "BilMoG-Dilemma" - zweiter Akt:
Gesetzgeber lässt Chance ungenutzt verstreichen!
Jürgen Pradl
GStB 04/2016, Seite 152

mehr...


Das "BilMoG-Dilemma":
Neuer Zündstoff durch die geplante Änderung des § 253 HGB

Jürgen Pradl
GStB 2015, Seite 450

mehr...


Der BFH brennt ein wahres Feuerwerk ab!
Jürgen Pradl
GStB 05/2014, Seite 156

mehr...


Übertragung von Pensionszusagen:
Einschränkungen durch das neue AIFM-Steueranpassungsgesetz

Jürgen Pradl
GStB 02/2014, Seite 64

mehr...


Paralleler Bezug von Gehalt und Rente:
FG öffnet die Tür für zeitgemäße Gestaltungen

Jürgen Pradl
GStB 12 /2013, Seite 435

mehr...


Übertragung im Wege der Einzelrechtsnachfolge:
Finanzgerichte bestätigen steuerpflichtigen Zufluss

Jürgen Pradl
GStB 11/2013, Seite 383

mehr...


Pensionszusagen in der Handelsbilanz:
Spürbare Unterschiede zur Steuerbilanz und weitere Ergebnisbelastungen

Jürgen Pradl
NWB 43/2013, Seite 3405

mehr...


Handelsrechtliche Bewertung von Pensionszusagen:
Der sichere Weg in die "Zinsfalle"

Jürgen Pradl
GStB 10/2013, Seite 352

mehr...


Die Abfindung von Pensionszusagen - Schuldbefreiung mittels Kapitalisierung
Jürgen Pradl
GStB 5/2013, Seite 168

mehr...


Die schuldbefreiende Übertragung von Pensionszusagen im Falle der Liquidation der GmbH
Jürgen Pradl
GStB 4/2013, Seite 136

mehr...


Die Auslagerung von Pensionszusagen über das "Kombi-Modell"
Jürgen Pradl
GStB 3/2013, Seite 82

mehr...


Die Auslagerung von Pensionszusagen auf einen Pensionsfonds optimal gestalten
Jürgen Pradl
GStB 2/2013, Seite 60

mehr...


Die Auslagerung von Pensionszusagen auf eine rückgedeckte Unterstützungskasse
Jürgen Pradl
GStB 1/2013, Seite 7

mehr...


Teilverzicht eines GGf auf seine Anwartschaften:
Das BMF hat endlich für Klarheit gesorgt!
Jürgen Pradl
GStB 10/2012, Seite 349

mehr...


Verzicht eines GGf auf seine Pensionsanwartschaft:
Eine unendliche Geschichte mit Happy End!

Jürgen Pradl
GStB 9/2012, Seite 292

mehr...


Past Service-Methode:
Finanzverwaltung einigt sich auf "Einfrieren der Pensionszusage"

Jürgen Pradl
GStB 1/2011, Seite 30


Geschäftsführer-Versorgung im Scheidungsfall: Nach der Reform des Versorgungsausgleichs
Jürgen Pradl
GStB 11/2010, Seite 445


Fallstudien zur Geschäftsführer-Versorgung:
Die Pensionszusage in der Liquidation der GmbH - Wege zur Entpflichtung der Gesellschaft
Jürgen Pradl
GStB 10/2010, Seite 342


Fallstudien zur Geschäftsführer-Versorgung:
Die Pensionszusage beim Verkauf der GmbH: "Deal-Breaker" mit hohem Gestaltungspotential

Jürgen Pradl
GStB 9/2010, Seite 305


Aussitzen führt bei einer unterfinanzierten Pensionszusage nicht zum Erfolg
Jürgen Pradl
Löhne und Gehälter professionell 08/2010, Seite 133


Fallstudien zur Geschäftsführer-Versorgung:Die Pensionszusage in der Krise der GmbH: Betrieblich veranlasste Herabsetzung als Chance
Jürgen Pradl
GStB 8/2010, Seite 264


Fallstudien zur Geschäftsführer-Versorgung:
Der normale Wahnsinn: Die unterfinanzierte Pensionszusage - Wege aus dem Dilemma

Jürgen Pradl
GStB 7/2010, Seite 228


Herabsetzung nach der Past Service-Methode: Die Auffassung des FinMin NRW ist nicht haltbar
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 4/2010, Seite 138


Begründungsloser Verzicht auf Future-Service: Gestaltung für Gesellschafter-Geschäftsführer
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 1/2010, Seite 9


„Baustelle“ Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung – Akutelle Problemfelder in der Praxis: Herabsetzungen der Versorgungsleistungen nach den Grundsätzen der „Past Service-Methode“
Sebastian Uckermann, Jürgen Pradl
BB 48.2009 // 23.11.2009, Seite 2568


BMF regelt steuerliche Behandlung von Zeitwertkonten „neu“
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 10/2009, Seite 362


Steuerberater in der „Haftungsfalle“: Aufdeckung, Gefahren und Vermeidung der unerlaubten Rechtsberatung im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung
Sebastian Uckermann, Jürgen Pradl
BB 36.2009 // 31.08.2009, Seite 1892


Gutachterliche Feststellungen zur unerlaubten Rechtsberatung
Sebastian Uckermann, Jürgen Pradl
Vermögen & Steuern - 8/2009, Seite 18


 „Baustelle“ Gesellschafter-Geschäftsführerversorgung – Pensionsleistungen bei Bezug von Gehaltszahlungen sowie ersetzende und ergänzende Versorgungszusagen
Sebastian Uckermann, Jürgen Pradl
BB 25.2009 // 15.06.2009, Seite 1331


Geschäftsfeld „betriebliche Altersversorgung“: Gefährliche Haftungsfalle für Steuerberater
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 6/2009, Seite 212


Konkrete Auswirkungen des BilMoG auf betriebliche Pensionsverpflichtungen
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 5/2009, Seite 178


EStÄR 2008: Anhebung des Pensionsalters für beherrschende GGf hat unangenehme Folgen
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 4/2009, Seite 126


Zeitwertkonten erfolgreich als Partner der betrieblichen Altersversorgung einsetzen
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 3/2009, Seite 91


Die steuerliche Behandlung von Zeitwertkonten: Kritik am aktuellen Vorhaben des BMF
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann
GStB 1/2009, Seite 16


Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer: Aktuelle Studie deckt Defizite schonungslos auf!
Jürgen Pradl
GStB, Sonderdruck November 2008


Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer: Flexibles Versorgungsmodell für die Zukunft
Jürgen Pradl
GStB 10/2008, Seite 365


Neues zur Geschäftsführer-Versorgung – Teil2: Unternehmen reagieren auf kritische Lage
Jürgen Pradl
GStB 9/2008, Seite 329


Neues zur Geschäftsführer-Versorgung – Teil1: Aktuelle Studie deckt Defizite schonungslos auf!
Jürgen Pradl
GStB 8/2008, Seite 283


Wertpapiergebundene Zeitwertkonten: Leitfaden für die Bewertung und Finanzierung
Jürgen Pradl, Sebastian Uckermann – Vorstände des Bundesverbandes der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V.
GStB 7/2008, Seite 255


Die Ausgliederung von Pensionszusagen auf eine eigene Pensionsgesellschaft
Jürgen Pradl
GStB 2008, S. 10


Die Ablösung von Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer durch Übertragung der Rückdeckungsversicherung
Jürgen Pradl
GStB 2007, S. 357


Die Auslagerung von Pensionszusagen im Zuge der Liquidation
Jürgen Pradl
GStB 2007, S. 31


Aktueller Beratungsbedarf bei Pensionszusagen - Risiken erkennen, Lösungen entwickeln
Jürgen Pradl
BeraterBrief-Kanzlei Management (BBKM), Heft 06/2006, Seite 142 ff


GmbH-Geschäftsführer: Weg zur optimalen Altersvorsorge
Jürgen Pradl, Anton Götzenberger
Steuer- und Wirtschaftskurzpost (StWK), Heft 05/2006, Gruppe 17, Seite 195 ff


Die kombinierte Auslagerung von Pensionszusagen auf einen Pensionsfonds und eine Unterstützungskasse
Jürgen Pradl
GStB 2006, S. 349


Die Auslagerung von Pensionszusagen auf einen Pensionsfonds optimal gestalten
Jürgen Pradl
GStB 2006, S. 315


Die Auslagerung von Pensionszusagen auf eine Unterstützungskasse
Jürgen Pradl
GStB 2006, S. 277


Restrukturierung von Pensionszusagen: Die Abfindung in der Gestaltungsberatung
Jürgen Pradl
GStB 2006, S. 64


Finanzierung von Pensionszusagen
Jürgen Pradl
Finest Planner Report, 2005


Finanzierung von Pensionszusagen
Jürgen Pradl
Vermögen & Steuern, 2005


Abfindung von Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer
Jürgen Pradl
GStB 2005, S. 435


Betriebsprüfungsfalle Pensionszusage: Die Krise eröffnet Gestaltungspotential
Jürgen Pradl
GStB 2005, S. 179


Top-Thema

Explodierende handelsrechtliche Pensionsrückstellungen

Rechnungszinsentwicklung - Auswirkungen - Handlungsoptionen

mehr

AKTUELL & INTERESSANT

Buch: Rezensionen

Rezensionen

Brankaktuelle Rezensionen / Bewertungen zur 4. Auflage von "Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer"

mehr

Buch 4. Auflage

Praxishandbuch und Kommentar in einem

Völlig neu überarbeitete 4. Auflage des führenden Fachbuchs zu GGF-Pensionszusagen ist ab jetzt verfügbar!

mehr

BGH-Urteil: BetrAVG bei 50%

BGH Urteil v. 1.10.19: BetrAVG bei GF mit 50%

BGH-Urteil zur Anwendbarkeit des Betriebsrentengesetz auf Geschäftsführer, welche gemeinsam zu exakt…

mehr

BREAKING NEWS: HGB Rechnungszins fällt weiter

BREAKING NEWS: HGB Rechnungszins fällt weiter

Weiterer dramatischer Rückgang des handelsrechtlichen Rechnungszinses bis auf 1,05% !

mehr

Neue Heubeck-Richttafeln 2018 G

Neue Heubeck-Richttafeln 2018 G

Die Heubeck AG hat neue Richttafeln zur Ermittlung von Pensionsrückstellungen veröffentlicht.

mehr

BMF-Schreiben v. 19.10.2018 - neue Richttafeln

BMF-Schreiben v. 19.10.2018 - neue Richttafeln

Das BMF hat mit Schreiben vom 19.10.2018 die Anwendung der Heubeck-Richttafeln 2018 G besätigt.

mehr