Rezensionen

zur 4. Auflage von «Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer»

WP/StB Dr. Hanspeter Maute, Partner bei honert + partner mbB, München:

„Nun ist der Pensionszusagen-Klassiker schon in der 4. Auflage und in deutlich erhöhtem Umfang erschienen. Es gibt kein vergleichbares Handbuch das sich mit dem schwierigen interdisziplinären Themengebiet der GmbH-Geschäftsführer-Pensionszusagen so umfassend und praxisrelevant auseinandersetzt. Es wird deutlich, dass sich das Autorenteam täglich mit der schwierigen Materie in der Praxis befasst. Nach wie vor ist das Thema ein Klassiker in der Betriebsprüfung und erfordert hohe Fachkenntnis in der Abwehrberatung. Andererseits werden praxisrelevante innovative Restrukturierungsansätze wie beispielsweise die Rentner-GmbH neu dargestellt. Jeder Berater der sich in diesem schwierigen Tätigkeitsumfeld tummelt, kommt an dieser Neuauflage nicht vorbei.“

Dieter Krämer, Steuerberater, vereidigter Buchprüfer, Saarlouis:

"Nachdem ich bisher mit allen Auflagen des Buches intensiv gearbeitet und dabei bei meiner Arbeit auf dem doch sehr speziellen Gebiet wertvolle Anleitung, Hilfe und Unterstützung finden konnte, habe ich nun im Umgang mit der 4. Auflage sehr schnell feststellen können, dass das neue Konzept des Buches - Praxishandbuch und Kommentar in einem - dem Anwender eine noch viel umfangreichere Hilfe bei der tägliche Arbeit auf diesem "sehr schwierigen und für Laien sehr gefährlichem Parkett" anbietet. Chapeau!" 

WP/StB Günther Oehler, Partner bei RTS Steuerberatungsgesellschaft KG, Sersheim:

"Das Fachbuch " Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer" der Herren Jürgen und Kevin Pradl ist jetzt schon in der 4. Auflage erschienen. Mit hoher Sachkompetenz und Nähe zur täglichen Praxis werden Lösungen zu allen Problemen aus dem Bereich der Pensionszusagen aufgezeigt. Dabei erfolgt eine Betrachtung sowohl aus zivil- und arbeitsrechtlicher als auch aus handels- und steuerrechtlicher Sicht. In diesem komplexen Themenbereich ist das Werk ein zuverlässiger Berater bei der täglichen Arbeit." 

 

Weitere Rezensionen finden Sie u. a. hier

Top-Themen

Be- oder Entlastung der Handelsbilanz?

Neue IDW-Vorschriften für (teil-)rückgedeckte Pensionszusagen

folgt in Kürze

Explodierende Pensionsrückstellungen

Rechnungszinsentwicklung - Auswirkungen - Handlungsoptionen

mehr