Unmittelbare Versorgungszusagen an GmbH-Geschäftsführer - Anwendbarkeit des BetrAVG

Buchcover

1. Auflage, August 2015

Schätzungen zufolge führen zwischen 500.000 bis 1 Mio. GmbH-Geschäftsführer ihre Altersversorgung über eine Pensionszusage ihrer GmbH durch. Diese können unter bestimmten Umständen in den Geltungsbereich des BetrAVG fallen.

Das Buch "Unmittelbare Versorgungszusagen an GmbH-Geschäftsführer - Anwendbarkeit des BetrAVG" geht genau auf diese Problemstellung ein. Darüber hinaus liefert es eine Vielzahl an Gestaltungsmöglichkeiten, die sich ergeben, wenn das betriebsrentenrechtliche Statusfeststellungsverfahren zu dem Ergebnis kommt, dass eine zwingende Anwendung des BetrAVG auf die unmittelbare Versorgungszusage an den betreffenden GmbH-Geschäftsführer ausscheidet. Des Weiteren zeigt das Buch die Gestaltungsbeschränkungen auf, die eine zwingende Anwendung des BetrAVG auf die unmittelbare Versorgungszusage an den betreffenden GmbH-Geschäftsführer mit sich bringt.

Ein unverzichtbares Hilfsmittel für alle Berater von GmbH`s und deren Geschäftsführer!

Unmittelbare Versorgungszusagen an GmbH-Geschäftsführer - Anwendbarkeit des BetrAVG

Der Autor:

Kevin Pradl

LL.B.
MPM
Gerichtlich zugelassener Rentenberater

alleinvertretungsberechtigter Prokurist
PENSIONS CONSULT PRADL GmbH
Kanzlei für Altersversorgung

Zum Inhaltsverzeichnis (PDF-Datei)

Buch bestellen (Online-Buchbestellung)

Hinweis: Der Titel ist als print on demand, als PDF-Version und als eBook erhältlich.

Top-Thema

Explodierende handelsrechtliche Pensionsrückstellungen

Rechnungszinsentwicklung - Auswirkungen - Handlungsoptionen

mehr

AKTUELL & INTERESSANT

Buch: Rezensionen

Rezensionen

Brankaktuelle Rezensionen / Bewertungen zur 4. Auflage von "Pensionszusagen an GmbH-Geschäftsführer"

mehr

Buch 4. Auflage

Praxishandbuch und Kommentar in einem

Völlig neu überarbeitete 4. Auflage des führenden Fachbuchs zu GGF-Pensionszusagen ist ab jetzt verfügbar!

mehr

BREAKING NEWS: HGB Rechnungszins fällt weiter

BREAKING NEWS: HGB Rechnungszins fällt weiter

Weiterer dramatischer Rückgang des handelsrechtlichen Rechnungszinses bis auf 1,05% !

mehr

BMF-Schreiben v. 19.10.2018 - neue Richttafeln

BMF-Schreiben v. 19.10.2018 - neue Richttafeln

Das BMF hat mit Schreiben vom 19.10.2018 die Anwendung der Heubeck-Richttafeln 2018 G besätigt.

mehr

BFH-Urteil zu den Heubeck-Richttafeln 2018 G

BFH Urteil v. 13.2.2019 zu den Heubeck-Richttafeln 2018 G

BFH-Urteil zu den Heubeck-Richttafeln 2018 G für den Fall einer Erteilung einer Pensionszusage im Jahr…

mehr

BAG-Urteil zur Wirksamkeit einer Mindestehedauerklausel

BAG-Urteil v. 19.2.2019 zur Wirksamkeit einer Mindestehedauerklausel

BAG-Urteil v. 19.2.2019 zur Wirksamkeit einer Mindestehedauerklausel

mehr